PRODUKT DES MONATS

Shop
  • 5.68
    Kaufe 10 und erhalte jede Dose für 2.19
    Produkt
    Preis/Dose
    DOSE
    5.68
    10 DOSEN
    2.19
    30 DOSEN
    2.19
    50 DOSEN
    2.19
    100 DOSEN
    2.19
    240 DOSEN
    2.19

    In den Warenkorb
  • 5.68
    Kaufe 10 und erhalte jede Dose für 2.19
    Produkt
    Preis/Dose
    DOSE
    5.68
    10 DOSEN
    2.19
    30 DOSEN
    2.19
    50 DOSEN
    2.19
    100 DOSEN
    2.19
    240 DOSEN
    2.19

    In den Warenkorb
  • 5.68
    Kaufe 10 und erhalte jede Dose für 2.19
    Produkt
    Preis/Dose
    DOSE
    5.68
    10 DOSEN
    2.19
    30 DOSEN
    2.19
    50 DOSEN
    2.19
    100 DOSEN
    2.19
    240 DOSEN
    2.19

    In den Warenkorb
  • 4.82
    Kaufe 10 und erhalte jede Dose für 2.19
    Produkt
    Preis/Dose
    DOSE
    4.82
    10 DOSEN
    2.19
    30 DOSEN
    2.19
    50 DOSEN
    2.19
    100 DOSEN
    2.19
    240 DOSEN
    2.19

    In den Warenkorb
  • 5.68
    Kaufe 10 und erhalte jede Dose für 2.19
    Produkt
    Preis/Dose
    DOSE
    5.68
    10 DOSEN
    2.19
    30 DOSEN
    2.19
    50 DOSEN
    2.19
    100 DOSEN
    2.19
    240 DOSEN
    2.19

    In den Warenkorb
  • 5.68
    Kaufe 10 und erhalte jede Dose für 2.19
    Produkt
    Preis/Dose
    DOSE
    5.68
    10 DOSEN
    2.19
    30 DOSEN
    2.19
    50 DOSEN
    2.19
    100 DOSEN
    2.19
    240 DOSEN
    2.19

    In den Warenkorb

BELIEBTE PRODUKTE

Shop

Snus Tabak kaufen

Schwedischer Snus ist ein rauchfreier Tabak für die orale Verwendung. Hierzu wird dieser und unter der Oberlippe platziert. Hierbei hat der Anwender die Wahl zwischen Snus in Portionen, also in kleinen Beutelchen (Nikotinbeutel) oder losen Tabak als Kautabak. Bei losem Snus bestimmt der Anwender selbst, wie groß und auch wie stark die jeweilige Portion sein soll. Hierzu entnimmt er aus der Dose die jeweilige Menge Tabak, formt diese in kleine Portionen als sogenannte Prilla. Diese wird dann unterhalb der Oberlippe im Mund platziert. Die Online-Shops stellen hierzu für eine große Auswahl an Snus-Produkten verschiedenster Marken und in sehr guter Qualität zur Verfügung. Einer dieser ist der Onlineshop Snuscorp ein.

Die besten Snus-Marken – die besten Chew Bags auf dem Markt

Das Beste an der Bestseller-Kategorie von Snus ist, dass es eine Mischung aus vielen Sorten ist und zugleich auch eine Zusammenfassung aus verschiedenen Marken. Die beliebtesten sind hierbei General Snus, Skruf Snus, Grov Snus, Göteborgs Rapé und Ettan Snus.

Siberia – sehr starker Snus-Tabak

Siberia ist eine Snus-Marke mit extrastarkem Snus-Tabak. Dies ist der stärkste Snus auf der Welt: Siberia ist in verschiedenen stärken erhältlich. Hierzu gehören die Sorten Siberia 80°C Brown Power und die Sorte 80°C Extremely Strong White mit einem Nikotingehalt von 43mg/g. Der Kautabak Siberia ist als einer der stärksten Snus-Marken auf dem Tabak-Markt bekannt und ist nichts für Snus-Anfänger.

Skruf – großer Produzent von Snus

Inzwischen gehört SKRUF zu dem Unternehmen Imperial Tobacco, dem viertgrößten Produzenten an Tabak der Welt. Die Herstellung von Skruf erfolgt jedoch in Smaland in Schweden. Mit diesem großen Konzern, der hierbei im Hintergrund auftritt, genießt diese Marke große Vorteile. Vor allem mit den Skruf Chewing Bags ist diesem Produzenten auch ein erfolgreicher Start in den Chew Markt geglückt. Skruf setzt vor allem auf Attraktivität beim Design der Dose und auch beim Geschmack.

Odens – bekannter und günstiger Snus

Oden´s ist ein günstiger und sehr bekannter Snus, welcher von GN Tobacco produziert und von Gajane KB verkauft wird. Gajane KB ist der größte Importeur in Schweden von Tabakprodukten. Odens hat eine große Menge an traditionellem Snus mit unterschiedlichen Aromen. Der Odens hält eine hohe Qualität.

Lyft – neue Version von Epok

Lyft ist die neue Version des konvenierten Epok. Diese tabakfreien Portionen kommen im Slim-Format und bieten den bekannten Genuss nur noch mit viel frischer! Lyft ist eine reine und weiße, reizvolle Portion voll Innovationen. Mit dem Lyft-Snus erhalten Anwender ein effektives und bedeutungsvolles Nikotinerlebnis sowie aufregende Geschmacksrichtungen ohne Tabak.
Lyft kann zu jeder Zeit und auch diskret verwendet werden, wobei der Nutzer hier den Beutel unter die Lippe legt und die Inhaltsstoffe dann über das Zahnfleisch aufgenommen werden.

Snus-Kautabak im Online-Shop bestellen

Snus ist in unterschiedlichen Online-Shops erhältlich. Im Snuscorp zum Beispiel findet der Anwender die mannigfaltigsten Variationen an Kautabak, welcher zudem als Priem oder Chewing Tobacco bekannt ist. Mundgerechte und kleine Pastillen, gehackte Tabakblätter in einer losen Form oder auch fein geschnitten in Beuteln sind hier erhältlich.
In den Sortimenten der Online-Shops sind die weltgrößten Hersteller vertreten. Diese sind vor allem mit anmutigen Produktionstechniken, vielseitigen Aromen und einzigartigen Mischungen vertreten und in jedem Shop ist für jeden Geschmack auch in jedem Fall etwas dabei. Während die gedämpften Bags vorwiegend mit Menthol aromatisiert sind, finden sich in anderen Tabaksorten auch Noten von Kräutern, Pfefferminze, Gewürzen und auch Rum.

Liebhaber farbenreicher Kreationen finden sicher auch Gefallen an süßlichen Zubereitungen, welche beispielsweise mit Lakritz- oder Pflaumen-Aromen dienen. Auch Liebhaber des würzigen Tabaks kommen in den Online-Shops ihre Kosten. Die Produkte sind immer ein wegweisender Bestandteil des Produktportfolios. Besonders beliebt ist auch der Shop Snuscorp. Dieser Shop arbeitet günstig, seriös und schnell. Auf den Webseiten können Anwender zwischen White Dry, Oden’s Cold Extreme und Oden’s Double Mint Extreme White Dry auswählen.

Snus in Deutschland kaufen

Die gewerbliche Veröffentlichung von Snus ist in Europa außer im Land Schweden verboten. In Deutschland war dieses Gesetz in § 5a der Tabakverordnung definiert und befindet sich seit 2016 in § 11 des Tabakerzeugnisgesetzes. So kann Snus hier ab einem Alter von 18 Jahren legal gekauft werden.

In Deutschland finden Kunden hier eine große Auswahl an Nikotinbeuteln und Kautabak, die für jeden individuellen Geschmack viel bieten. Kautabak ist generell wie Snus, jedoch etwas biederer geschnitten. Ein Nikotinbeutel dagegen noch ist ein recht neues Produkt, das zu 100 Prozent tabakfrei ist, aber trotzdem viel Geschmack und Genuss bietet wie auch der Schnupftabak. Egal, was die Anwender mögen, in den Shops in Deutschland werden sie auf jeden Fall das finden, wonach sie auch suchen. Hierbei sollten sie in erster Linie auf die Qualität und die die Inhaltsstoffe achten.

Die Wirkung von Snus – wie lange braucht das Kautabak?

Wenn Anwender nun eine Portion Snus unter die Oberlippe legen, wird das Nikotin schnell in den Blutkreislauf abgesondert. Die Substanz wandert direkt bis in das Gehirn und bewirkt hier, dass das Gehirn diese Substanzen dort absondert. Unter diesen ist auch Dopamin. Dies ist eine Signalsubstanz, mit der Anwender sich vor allem zufrieden und entspannt und fühlen kann.
Das in dem Tabak enthaltene Nikotin kann anregend und zugleich beruhigend wirken und bewirkt jedoch eine Abhängigkeit. Beim „Snusen“ kann das Nikotin langsamer in das Blut gelangen als beim Rauchen von Zigaretten. Daher sinkt die Nikotinkonzentration auch langsamer ab. Die Anwender von Snus sind daher auch länger einer höheren Nikotinkonzentration ausgesetzt als Raucher. Konsumieren diese Snus, dann können sie über den Tag durchschnittlich gleich viel oder auch noch mehr Nikotin als durch das Rauchen von Zigaretten aufnehmen. Hierdurch können Entzugs- und Abhängigkeitssymptome auch stärker sein als bei Raucher.

Snus“ steigert durch das Nikotin die Reaktionsschnelligkeit im Körper. Dies ist bei Sportlern ideal. Dieser Tabak wirkt wie ein Dopingmittel, aber es steht nicht auf der Dopingliste. Die Sportler müssen daher auch keine Konsequenzen befürchten.

Vor- und Nachteile von Snus

Was in jeden Fall ein Vorteil des Snus ist, dass das Passivrauchen gehört mit diesen neuen Tabakbeuteln der Vergangenheit angehört. Vor allem Sportler hoffen, durch den Verbrauch von Snus im Training den Einschränkungen bei der Kondition zu entgehen, da die Lunge hierdurch nicht belastet wird. Das Snus gibt eine hohe Menge an Nikotin ab. Daher besteht die Gefahr, hiervon süchtig zu werden. Anstelle der Gefahr von Lungenkrebs besteht bei diesem Snus daher ein hohes Risiko einer Krebserkrankung im Rachen- und Mundraum und auch der Bauchspeicheldrüse.

BESTELLEN SIE BEI SNUSCORP FÜR

Schnelle Lieferung

Volles Rückgaberecht

Besonderer Service

Mengenrabatt

UNSERE MARKEN

Snus FAQ – alle wichtigen Fragen und Antworten!

Was ist Snus?

Snus ist ein Tabakprodukt, welches in Form von Prills unter die obere Lippe gelegt wird. Der enthaltene Tabak ist ein Nährstoff, der das Nikotin enthält und er gilt als ein Stimulansmittel. Kommt nun der Tabak mit dem Speichel in Kontakt, wird Nikotin frei und der Anwender fühlt sich angenehm und stimuliert.

Wie wird Snus verwendet?

Snus wird unter der Oberlippe leicht versetzt im Mund platziert. Hierbei ist kein Kauen erforderlich und so wird der Tabak genossen. Die Anwender können ihn, solang es angenehm ist, in ihrem Mund behalten. Dies ist 15 bis 60 Minuten der Fall. Snus ist eine Tabakalternative, die rauchfrei ist, wenn Anwender nicht rauchen möchten.

Was bringt Snus?

Snus wirkt leistungsfördernd, denn das enthaltene Nikotin, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird, steigert die Reaktionsschnelligkeit und auch die Aufmerksamkeit.